Finanzlandesdirektion Salzburg

Aignerstraße 10, 5026 Salzburg

Wettbewerbsrealisierung, Fertigstellung 1986

Wie kann man ein großes Bauvolumen in die kleinteilig bebaute, gründurchwirkte Umgebung des Stadtteiles Aigen einfügen? Wir brachten die Funktionseinheiten der Finanzlandesdirektion, der Finanzämter Salzburg-Stadt und Salzburg-Land sowie der gemeinsamen Einrichtungen in eigenen, zur umgebenden Parklandschaft abgestuften Gebäuden unter. Vom gemeinsamen Vorplatz aus sind die zwei Geschoße hohen vier Eingangshallen zugänglich, welchem im Obergeschoß durch verglaste Brücken verbunden sind.